Sustainability Sessions

Sinnstiftendes Arbeiten muss keine Utopie sein - lerne Akteure kennen, die im Bereich Nachhaltigkeit arbeiten, sich eine berufliche Zukunft aufgebaut haben und tritt mit ihnen in Austausch.

ANMELDEFRIST ABGELAUFEN
Start: 22.04.2020
Ende: 17.06.2020

In der 2. Session beschäftigen wir uns mit dem Thema Bikesharing und dem Projekt "Sprottenflotte" aus Kiel!


Johanna Sophie Brüggemann

www.mintundmeer.de

Wir beschäftigen uns mit dem Thema CSR - Corporate Social Responsibility.

Zu Gast sein wird Niels Christiansen. Geschäftsführer von

https://sustaineration.com



Johanna Sophie Brüggemann

www.mintundmeer.de

Wir sprechen über Carsharing - und zu Gast wird ein Vertreter der StattAuto eG sein, die im Raum Kiel und Lübeck ein Genossenschaftliches Carsharing-Modell anbietet.

https://www.stattauto-hl.de

Johanna Sophie Brüggemann

www.mintundmeer.de

Immer nur Einweg? Das geht auch anders!

Das StartUp Umtüren aus Kiel will mit seinen Produkten gegen Verpackungsmüll kämpfen.

https://www.umtueten.org


 

Johanna Sophie Brüggemann

www.mintundmeer.de

https://lasse-petersdotter.de/uber-mich/

Johanna Sophie Brüggemann

www.mintundmeer.de

Kursinformation

KURSBESCHREIBUNG

Der Kurs findet in diesem Semester online über das Tool Zoom statt. 

Das Meeting ist offen für angemeldete Teilnehmer, die eine Prüfungsleistung ablegen und für nicht-angemeldete Teilnehmer, die gern einfach zuhören möchten.

Der Raum ist wöchentlich ab 16:00 geöffnet. Start des Kurses ist um 16:15.

https://zoom.us/j/96910264988

Dein Interesse

Du interessierst dich für Nachhaltigkeit und möchtest gern mehr darüber erfahren welche Unternehmen und Initiativen aus Kiel sich ebenfalls damit auseinandersetzen oder engagieren. Du möchtest in Zukunft in einer Firma arbeiten, die nachhaltig agiert oder selbst ein Projekt starten und dich mit anderen austauschen. 


Die Inhalte

Nachhaltigkeit ist das große Thema unserer Zeit. Wie schafft man es so zu leben und zu agieren, dass unser Planet nicht weiter geschädigt wird - und was kann die Wirtschaft dazu beitragen? In diesem Sommersemester werden in dieser Session-Reihe wöchentlich Unternehmen und Initiativen aus der Kiel-Region zu Gast sein, die sich in verschiedenen Bereichen mit dem Thema Nachhaltigkeit auseinandersetzen. Was ist eine CSR, was motiviert Gründer ein grünes Unternehmen zu starten und was ist eigentlich "grün" und "nachhaltig"? Darüber werden wir mit unseren Gästen sprechen und diskutieren.

Unsere Gäste werden die Sessions (i.d.R.) jeweils mit einem Impulsvortrag (15-30min) über sich und ihr Unternehmen/Startup/etc. beginnen. Anschließend ist Raum für die Kursteilnehmer Fragen zu stellen oder einzelne Aspekte zu diskutieren. 


Der Ablauf

Die Sessions finden wöchentlich mittwochs von 16:15 bis ca. 18h statt.

Vor dem ersten Termin findet ein gemeinsamer Semesterkick-off am 7. April um 16h statt.


Die Formalitäten

Die Teilnahme an dem Kurs kann mit Leistungspunkten vergütet werden. Bedingungen sind die Durchführung eines eigenen Projekts, ein kurzer Tätigkeitsbericht bzw. Abschlussbericht sowie maximal 2 Fehltermine und die Beteiligung an einer Kurzevaluation.

Mehr Informationen dazu findet ihr hier. Weitere Einzelheiten werden beim Auftakttermin bekannt gegeben. 


ALLGEMEINE INFOS

Kursname:
Sustainability Sessions
Ort:
https://zoom.us/j/96910264988
ECTS:
2.5
Semester:
Sommersemester 2020
Anmeldefrist:
21.04.2020
Start:
22.04.2020
Ende:
17.06.2020
Zeiten:
16:00 - 18:00 Uhr

Kursleitung

Name:
Johanna Sophie Brüggemann
E-Mail:
hallo@mintundmeer.de
Telefon:
0431/90894380