E-Sport Job Sessions

Montags, 18:30-20:00 Uhr // Lerne verschiedene Tätigkeitsfelder im E-Sport kennen und erlange so einen Einblick in Branche und Ehrenamt

ANMELDEFRIST ABGELAUFEN

Bei ausreichender Teilnahme kannst Du für diesen Kurs eine Teilnahmebescheinigung erhalten

Im Rahmen dieses Kurses kann man kein Leistungszertifikat erwerben.

Kursinformation

KURSBESCHREIBUNG

Dein Interesse
Du interessierst dich für den E-Sport und seine Berufsfelder? Oder du möchtest dich ehrenamtlich in dem Bereich engagieren? Vielleicht möchtest du auch einfach mehr über die Branche erfahren und einen ersten Einblick gewinnen? Egal, ob du bereits Vorwissen hast oder neu ins Thema einsteigst: Bei unseren E-Sport Job Sessions bist du genau richtig!

Die Inhalte
Der Fokus unserer Lehrveranstaltung liegt auf verschiedenen Tätigkeitsfeldern im E-Sport - sowohl beruflich als auch ehrenamtlich. Wir möchten euch damit einen Einblick bieten, welche Berufe und Ehrenamtsposten es in diesem Feld gibt, was diese Tätigkeiten ausmacht und was ihr mitbringen solltet, um selber in der Branche Fuß zu fassen. Ihr werdet sehen: Der E-Sport hat deutlich mehr zu bieten als die Tätigkeit als Profispieler:in! Um einen hohen Praxisbezug zu gewährleisten, laden wir für euch zu jeder Session eine Expertin bzw. einen Experten ein, die von ihren Erfahrungen berichten werden. Das Fachwissen unserer Expert:innen wird dabei stets mit Grundlagenwissen und aktuellen Entwicklungen untermalt. Pro Tätigskeitsfeld erwartet dich zudem eine kleine Session-Aufgabe, die wir in der darauffolgenden Session gemeinsam besprechen.

E-Sport in Schleswig-Holstein?
Schleswig-Holstein mausert sich allmählich zum E-Sport-Standort - die Landesregierung SH hat 2019 eine öffentliche Förderung in Gang gebracht, an der FH Westküste wurde eine E-Sport-Akademie entwickelt und immer mehr Veranstaltungen und Vereine entstehen. Mit seinem Landeszentrum für eSport und Digitalisierung ist eines klar: Schleswig-Holstein hat das Potenzial zum bundesweiten Vorbild.

Kursleitung
Wir sind Jana und Daniela und bieten den Kurs E-Sport Job Sessions an.

Jana war selbst bereits vielfältig beruflich und ehrenamtlich im E-Sport aktiv, meist mit Fokus auf Events, Online-Medien, Texte und Gleichstellung.
Webseite: https://www.janamoeglich.de/
Linkedin: https://www.linkedin.com/in/jana-m%C3%B6glich-818819112/
Twitter: https://twitter.com/MeEvolet

Daniela ist Gründerin einer E-Sport Beratungs- und Eventagentur und engagiert sich zudem ehrenamtlich im Bereich E-Sport.
Linkedin: https://www.linkedin.com/in/daniela-stahl-a725a9167/
Twitter: https://twitter.com/daniela_stahl

Vor dem ersten Kurstermin lädt opencampus.sh alle zu einem allgemeinen Kurs Kick-Off am 8. April um 18:00 Uhr ein.

Hier geht's zur Veranstaltung: Kurs Kick-Off

Die Teilnahme an der Eröffnung ist nicht verpflichtend, aber wird für alle Teilnehmenden empfohlen.

ALLGEMEINE INFOS

Kursname:
E-Sport Job Sessions
Format:
Online
ECTS:
/
Semester:
Sommersemester 2021
Anmeldefrist:
11.04.2021
Start:
12.04.2021
Ende:
28.06.2021
Zeiten:
18:30 - 20:00 Uhr

Kursleitung

Name:
Jana Möglich & Daniela Stahl
E-Mail:
esport@edu.opencampus.sh
Telefon:
0431/90894380
Start: 12.04.2021
Ende: 28.06.2021
Speakerin: Jana Möglich - IFgameSH e.V.

Jana Möglich & Daniela Stahl

Speakerin: Lisa 'Karou' Heinrich - FC Viktoria 1889 Berlin

Jana Möglich & Daniela Stahl

Speakerin: Jolina Bering - MTW Gaming

Jana Möglich & Daniela Stahl

Speaker: Henri Schüttau - BARMER & Landeszentrum für eSport und Digitalisierung SH

Jana Möglich & Daniela Stahl

Speakerin: Janina 'Akkcess' Blechinger

Jana Möglich & Daniela Stahl

Speakerin: Stephanie Scholz - Dreamhack Leipzig

Jana Möglich & Daniela Stahl

Speaker: Niklas Timmermann & Tom Lemke - Skillshot Consulting GmbH

Jana Möglich & Daniela Stahl

Speaker: Moritz Mehner & Nepomuk Nothelfer - Forschungsstelle für eSport-Recht

Jana Möglich & Daniela Stahl