Projektmanagement Sessions

Mittwochs 17:30-19:00 Uhr // Lerne die Praktiken von Projektmanagement in unterschiedlichen Unternehmen und Organisationen kennen.

ANMELDEFRIST ABGELAUFEN

Bei ausreichender Teilnahme kannst Du für diesen Kurs eine Teilnahmebescheinigung erhalten.

Bei ausreichender Teilnahme und Erbringung eines der angebotenen Leistungsnachweise kannst Du ein Leistungszertifikat erwerben.

Kursinformation

KURSBESCHREIBUNG

Unsere Kurse sind offen für alle und kostenlos für Studierende, Schüler:innen, Auszubildende, Gründer:innen, wissenschaftliche Mitarbeiter:innen, Arbeitssuchende, Geflüchtete und Rentner:innen. Für Angestellte und Selbstständige fällt bei Erwerb eines Leistungszertifikats eine Gebühr in Höhe von 200 Euro an. Über stipendium@opencampus.sh können Angestellte und Selbstständige ein Stipendium beantragen.

Dein Interesse

Du interessierst dich für Projektmanagement und möchtest mehr darüber erfahren, wie das Thema in Unternehmen unterschiedlicher Größe und Branche angewendet wird?

Du möchtest wissen, wie andere Unternehmen und Organisationen Projekte organisieren und auf welche Herausforderungen sie stoßen und wie sie damit umgehen? Du hast Interesse daran, Unternehmen und Organisationen aus Kiel und Umgebung kennenlernen und dich mit ihnen zu vernetzen?

Die Inhalte

Bei den Projektmanagement Sessions werden Referent:innen aus verschiedenen Unternehmen und Organisationen "aus dem Nähkästchen plaudern" - sie werden von ihren Erfahrungen, Fehlern, Herausforderungen und wie sie diese bewältigen, berichten. Ihr werdet kennenlernen, was es in der Praxis heißt, in Projekten zu arbeiten und Projekte zu leiten, wie sich Teams organisieren und welche Tools sie verwenden. Darüberhinaus werden sich die Referent:innen natürlich euren Fragen stellen!

ALLGEMEINE INFOS

Kursname:
Projektmanagement Sessions
Format:
Online
ECTS:
2.5
Semester:
Wintersemester 2021/2022
Anmeldefrist:
24.10.2021
Start:
27.10.2021
Ende:
26.01.2022
Zeiten:
17:30 - 19:00 Uhr

Kursleitung

Name:
Paul Friedhelm Günther
E-Mail:
paulfriedhelm.guenther@edu.opencampus.sh
Telefon:
0431/90894380
Start: 27.10.2021
Ende: 26.01.2022
Jetzt geht es ans Eingemachte! In dieser Session klären wir erste Fragen sowie mögliche Projektideen und Organisatorisches. Du bekommst einen Überblick über das Semester und kannst dich bereits mit deinen Kommiliton:innen vernetzen.

Paul Friedhelm Günther

In dieser Session wird uns Fenja Gengelazky von DSN Connecting Knowledge einen Einblick in ihr Unternehmen und ihre Tätigkeit in der Entwicklung und dem Management von Kooperationsprojekten geben. Fenja wird anhand eines Beispielprojektes vom Kooperationsmanagement in Förderprojekten berichten, in denen interdisziplinäre Teams unterschiedlicher Organisationen inter- oder transnational zusammenarbeiten.

Fenja Gengelazky
Projektmanagerin

Seid neugierig!

Von der Vision zur Realisierung - Der Blick in die Zukunft bedeutet für uns an der Schnittstelle zwischen Umwelt, Gesellschaft und technologischer Entwicklung zu agieren. Wir treffen täglich Annahmen über den technologischen Fortschritt, zukünftige Bedürfnisse, sozioökonomische Trends, Änderungen politischer und rechtlicher Ströme oder den Klimawandel. In unserer Zeit verbinden wir dies mit dem eigenen Bedürfnis nach Wirksamkeit, Gesellschaftlicher Transformation und mehr Gleichberechtigung. Daher setzen wir bei der Entwicklung von Räumen auf soziale Inklusion und partizipative Gestaltung. Unsere Arbeit befasst sich mit ökologischem Bauen, Digitalisierung, sozialer Gerechtigkeit, Co-Creation-Prozessen und Kreislaufwirtschaft. Für die realisierung unsere Projekt schaffen wir neue On-Demand Business Modellen im Bauwesen. Dabei wird die Praxis mit angewandter Forschung kombiniert und in einem ganzheitlichen Ansatz integriert. Diese Ideen machen auch vor unserer Bürostruktur keine Halt.

Florian Michaelis

In dieser Session wird uns Frau Prof. Dr. Doris Weßels eine Einführung in das Thema Projektmanagement geben. Sie ist als Professorin für Wirtschaftsinformatik an der Kieler FH tätig und fungiert als Vorstandsmitglied der DiWiSh (Digitale Wirtschaft Schleswig-Holstein). Außerdem ist sie bei der Deutschen Gesellschaft für Projektmanagement (GPM) aktiv. Sie wird uns die wichtigsten Begrifflichkeiten und Tools des Projektmanagements erklären.

Prof. Dr. Doris Weßels
Professorin an der Fachhochschule Kiel, Fachbereich Wirtschaft, Schwerpunkt Projektmanagement

Bleibt neugierig und kontaktfreudig, denn Eure Offenheit für Neues und der Austausch in Netzwerken werden Euch positiv beflügeln!

https://www.fh-kiel.de/index.php?id=5340

In einer Kreativagentur kommen viele Talente zusammen: Strategie, sprachliche, visuelle und digitale Kreation und Poduktion sowie Mediaplanung. Wie die jeweiligen Arbeitsweisen zu Projekten verschweißt werden und wie PM insbesondere in der Kreation funktionieren kann, erzählt uns Lutz Lungershausen, Creative Director und Innovationsmanager bei der Werbe- und Marketingagentur New Communication GmbH & Co.KG aus Kiel. https://www.new-communication.de/

Lutz Lungershausen
Chief Creative Director

no pain – no gain.

Für viele Unternehmen im deutschen Mittelstand ist eCommerce und die Implementation entsprechender Projekte noch Neuland. Folglich treffen hierbei zum Teil sehr unterschiedliche Welten aufeinander, die man als ProjektmanagerIn vereinen muss. Wie dies mit agilen Ansätzen und der Verwendung verschiedener Methoden in der Praxis gelingt, wird Anastassios Rinn erzählen – Project Management Officer bei netz98 in Mainz. https://www.netz98.de

Anastassios Rinn
Project Management Officer

Agiert man mit Offenheit und Mut außerhalb der eigenen Komfortzone, kann man seine persönliche Weiterentwicklung enorm beschleunigen.

Die Firma intersoft AG entwickelt IT-Lösungen für den Versicherungskonzern WWK als Muttergesellschaft. Intersoft ist eine unabhängige Tochterfirma und arbeitet seit einigen Jahren mit selbstorganisierten Entwicklungsteams und agilen Methoden. Während der Kunde, die WWK, ein typisch klassischer Konzern ist. In dieses Spannungsfeld zwischen agilem und klassischen Projektmanagement werden wir eintauchen. Und gleichzeitig einige Basics des agilen Projektmanagements kennenlernen.

Nadine Henzelmann
Organisationsentwicklerin und Coach

Seid mutig und probiert euch aus :-)

Markus Hessler ist Mitarbeiter von adesso, einem großen Beratungs- und Projektunternehmen sowie Dozent an der FOM "Deutschlands Hochschule für Berufstätige". Er wird uns anhand eines Use Cases die Wichtigkeit von Tranzparenz und Kommunikation näher bringen.

N. N.

Thorsten Pelka Head of AWS Professional Services Germany wird uns einen EInblick zur Amazon DNA geben. Unterstützt wird er durch einen Kollegen, der uns einen Praxisprojekt berichtet und wie die Amazon DNA gelebt wird..

N. N.

In der letzten Session widmen wir uns der Retrospektive auf das vergangene Semester. Ich freue mich auf euer Feedback und Kommentare zu einzelnen Sessions!

Paul Friedhelm Günther