Projektmanagement für Biolog:innen und Naturwissenschaftler:innen

Mittwochs 18 - 20 Uhr // Einblicke in die Karrieren und Jobs von Biolog:innen und Naturwissenschafler:innen. Projektmanagement in Unternehmen, Organisation und Akademia im Bereich Biologie, Biotechnologie und Medizin.

ANMELDEFRIST ABGELAUFEN

Bei ausreichender Teilnahme kannst Du für diesen Kurs eine Teilnahmebescheinigung erhalten.

Bei ausreichender Teilnahme und Erbringung eines der angebotenen Leistungsnachweise kannst Du ein Leistungszertifikat erwerben.

Kursinformation

KURSBESCHREIBUNG

Unsere Kurse sind offen für alle und kostenlos für Studierende, Schüler:innen, Auszubildende, Gründer:innen, wissenschaftliche Mitarbeiter:innen, Arbeitssuchende, Geflüchtete und Rentner:innen. Für Angestellte und Selbstständige fällt bei Erwerb eines Leistungszertifikats eine Gebühr in Höhe von 200 Euro an. Über stipendium@opencampus.sh können Angestellte und Selbstständige ein Stipendium beantragen.

Dein Interesse

Du möchtest Karrierewege und Untenehmen im Bereich Biotechnologie, Biologie und Medizin kennenlernen. Du möchtest wissen, wie Projekte in unterschiedlichen Arbeitsstrukturen und Umfeldern entwickelt, koordiniert und gemanaged werden. Du möchtest die Unterschiede zwischen Projektmanagement im akademischen und unternehmerischen Kontext verstehen. Du möchtest mehr über Jobs für Biolog:innen und Naturwissenschaftler:innen außerhalb der Uni erfahren. Du möchtest erfahrene Projektmanager:managerinnen ausfragen und mit ihnen diskutieren.

Die Inhalte

In diesem Kurs stellen Projektmanager und Projektmanagerinnen ihre Arbeit und ihren Arbeitgeber vor. Die Referentinnen und Referenten stellen Karrierwege vor und präsentieren Projektarbeiten aus ihrem Arbeitsbereich. Es wird über unterschiedliche Firmenstrukturen, Arbeitswelten und Anforderungen geredet als auch persönliche Herausforderungen und Erfahrungen preisgegeben. Das Interesse und Fragen der Teilnehmerinnen und Teilnehmer sowie die Diskussion steht im Fokus.
Mitarbeit und Mitgestaltung ist ausdrücklich gewünscht.

ALLGEMEINE INFOS

Kursname:
Projektmanagement für Biolog:innen und Naturwissenschaftler:innen
Format:
In Präsenz in Kiel - Hörsaal Biochemie (Rudolf-Höber-Str.1)
ECTS:
2.5
Semester:
Wintersemester 2021/2022
Anmeldefrist:
24.10.2021
Start:
27.10.2021
Ende:
02.02.2022
Zeiten:
18:00 - 20:00 Uhr

Kursleitung

Name:
Christine Desel
E-Mail:
cdesel@bot.uni-kiel.de
Telefon:
0431/90894380
Start: 27.10.2021
Ende: 02.02.2022
Allgemeine Infos zum Kurs und den Referent:innen. Ein paar Grundlagen zum Einstieg.

Christine Desel

Vergleich Projektmanagement als Instrumentenkoffer für Einzelprojekte, Koordination von Verbünden, Teamarbeit in Forschergruppen und als Führungs- und Leitungskonzept (Wissenschaftsmanagement) Diskussion: Forschungsprozesse verlaufen inputorientiert und nicht immer zielorientiert? Oder?

Christine Desel

EUROIMMUN Medizinische Labordiagnostika AG, Seekamp 31, 23560 Lübeck / https://www.euroimmun.de/de/ Weltweit führenden Hersteller im Bereich der medizinischen Labordiagnostik . EuroImmun entwickelt, produziert und vertreibt Testsysteme, mit deren Hilfe Krankheiten diagnostiziert werden können, sowie Software- und Automatisierungslösungen zur Durchführung und Auswertung der Tests. Mit EUROIMMUN-Produkten diagnostizieren Laboratorien in über 150 Ländern Autoimmun- und Infektionskrankheiten sowie Allergien und führen Gen-Analysen durch.

Ellinor Ade
Projektleiterin F&E Molekulare Bakteriologie und Virologie

Vertrauen Sie auf Ihre Fähigkeiten und probieren Sie ruhig auch mal etwas aus!

Clemens Elle – Sea & Sun Technology GmbH – www.sea-sun-tech.com | www.sea-sun-organic.com Sea & Sun Technology (SST) ist ein globaler Systemlieferant für Meerestechnik. Das Portfolio erstreckt sich über Entwicklung, Produktion und Vertrieb von hochpräzisen Unterwassersonden. Seit 2011 betreibt SST mit der Sea & Sun Organic eine Mikroalgenkultivierung. Produziert wird natürliches Astaxanthin aus Haematococcus pluvialis für Nahrungsergänzungsmittel und Kosmetika. Dabei kommen geschlossene Glasröhrensysteme zum Einsatz. Im F&E-Labor arbeiten Wissenschaftler aus interdisziplinären Bereichen. Gemeinsam mit mehreren Universitäten und anderen Unternehmen wurden in den letzten Jahren verschiedene Projekte umgesetzt.

Clemens Elle
Forschung und Produktion

Nichts wird so heiß gegessen, wie's gekocht wird.

Gebietsmanager Vertrieb Sales Representative Life Science (Norddeutschland) Projektmanagement im Außendienst Das Unternehmen ist Spezialist für die Herstellung von analytischer und bioanalytischer Messtechnik.

Martin Veit
Gebietsmanager Vertrieb und Beratung Life Science

https://www.house-of-pm.eu/homepage Ein Balanceakt aus Methodik und Einfühlungsvermögen Ein gewisses Maß an Pragmatismus und gesundem Menschenverstand gehört genauso zu gutem Projektmanagement wie die Anwendung geeigneter Methoden.

Sophia Schubert

Ole Eggers (Landesgeschäftsführung)

Ole Eggers
GF

Du schaffst das. Es gibt immer Alternativen und wenn sich eine Tür schließt, öffnet sich eine andere, wenn du aufmerksam bleibst.

Dr. Benjamin Schönbeck International Scientific Marketing Manager Sysmex Europe GmbH is a subsidiary of the Sysmex Corporation. We’re famous for designing and producing diagnostic solutions for medical laboratories, including automation. At Sysmex Europe, our activities span the entire Europe, Middle East and Africa (EMEA) region. Projektmanagement in internationalen Projekten mit arabischen und asiatischen Projektteilnehmer*innen

Benjamin Schönbeck
Scientific Marketing Manager

Niemand wird als Experte geboren, aber wer sich seiner Stärken bewusst ist verfügt über ein solides Fundament, um ein für sich geeignetes Tätigkeitsfeld zu finden und dort erfolgreich zu sein.

EuroSea - Project Managerin GEOMAR Helmholtz Centre for Ocean Research Kiel Marine Biogeochemistry EuroSea is a European Union Innovation Action funded through the European Commission research funding programme Horizon 2020 under a call supporting the G7 Future of Seas and Oceans Flagship Initiative. EuroSea brings together key European actors of ocean observing and forecasting with users of oceanographic products and services. The EuroSea innovation demonstrators are focused on operational services, ocean health, and climate.

Dr. Nicole Köstner

Manager Qualitätskontrolle FERRING war eines der weltweit ersten Unternehmen, das bereits in den sechziger Jahren des vergangenen Jahrhunderts in der Lage war, synthetische Peptidhormone im industriellen Maßstab herzustellen. Die Erfahrung und innovative Forschung auf diesem Sektor haben FERRING zu einem der weltweit führenden pharmazeutischen Unternehmen auf diesem Spezialgebiet geführt. FERRING produziert erfolgreich hochwertige Arzneimittel in ausgewählten therapeutischen Gebieten. Die Kernkompetenz ist die synthetische Herstellung von kurzkettigen Eiweißmolekülen, den sogenannten Peptidhormonen, die spezialisierte Aufgaben im menschlichen Organismus wahrnehmen.

Wiebke Dr. Häusgen

Scientific Coordinator Projektkoordinatorin am UKSH. Projekt: MundZaRR – Mundgesundheitsverbesserung durch zahnärztlich delegierte, pflegebegleitende Remotivation und Reinstruktion

Sarah Dr. Habig
Wissenschaftliche Angestellte

Richter-Helm BioLogics GmbH & Co. KG Standort Bovenau DEVELOPMENT AND MANUFACTURE OF MICROBIAL-DERIVED BIOPHARMACEUTICALS

Lisa Görrissen
Biotechnologin

Der Berufseinstieg ist einfacher als man denkt. Bei uns bei Richter-Helm wird man als Berufseinsteiger Schritt für Schritt an seinen Tätigkeitsbereich herangeführt.

http://www.eikefeldmann.com/ Eike Feldmann ist Coach, Bloggerin und Podcasterin. In diesem Vortrag geht um die Gründe, warum manchmal trotz viel Fachwissens und Erfahrung nicht immer alles rund läuft in einem Projekt und wie man sich darauf vorbereiten kann. Eike Feldmann erzählt in diesem Vortrag aus der eigenen Praxis und erklärt, warum die sogenannten "Soft Skills" oft entscheidender sind als die bloße Theorie und das Fachwissen. Sie blickt auf eine 10jährige Karriere als Apothekerin in der Pharmaindustrie zurück, bei der Projektmanagement immer eine zentrale Rolle gespielt hat. Nach ihrer letzten Position als Projektleiterin in einem Großprojekt, hat sie die Pharmaindustrie vorerst hinter sich gelassen, um in der Selbstständigkeit anderen Interessen nachzugehen.

Eike Feldmann