User Experience & User Interface Design

Mittwochs 16 Uhr // Von der Skizze bis zum fertigen Design: In diesem Grundlagen-Kurs lernst du verständliche Benutzeroberflächen zu gestalten.

ZUM EINSCHREIBEN BITTE EINLOGGEN
Mittwochs 04.04.-05.06.2019

Was ist opencampus - oder die viel spannendere Frage: Was willst du?


Wir geben dir einen Einblick in die Möglichkeiten, Jobperspektiven zu entdecken, neues zu Lernen und deinen Leidenschaften zu folgen!

Das Opening steht unter dem Motto "Wie willst du in Zukunft arbeiten". Experten aus der Praxis geben dir in 2 Stunden vielschichtige und interessante Einblicke und Perspektiven...

Wir freuen uns, wenn du danach noch Lust auf einen Snack und ein Kalt- oder Heißgetränk hast und laden dich dazu ein!

Team opencampus

Jannis Habbe
Art Director

Je ernsthafter du den Job nimmst, desto ernsthafter wird sich dein Umfeld mit Design beschäftigen.

Jannis Habbe
Art Director

Je ernsthafter du den Job nimmst, desto ernsthafter wird sich dein Umfeld mit Design beschäftigen.

Jannis Habbe
Art Director

Je ernsthafter du den Job nimmst, desto ernsthafter wird sich dein Umfeld mit Design beschäftigen.

Jannis Habbe
Art Director

Je ernsthafter du den Job nimmst, desto ernsthafter wird sich dein Umfeld mit Design beschäftigen.

Jannis Habbe
Art Director

Je ernsthafter du den Job nimmst, desto ernsthafter wird sich dein Umfeld mit Design beschäftigen.

Jannis Habbe
Art Director

Je ernsthafter du den Job nimmst, desto ernsthafter wird sich dein Umfeld mit Design beschäftigen.

Jannis Habbe
Art Director

Je ernsthafter du den Job nimmst, desto ernsthafter wird sich dein Umfeld mit Design beschäftigen.

Jannis Habbe
Art Director

Je ernsthafter du den Job nimmst, desto ernsthafter wird sich dein Umfeld mit Design beschäftigen.

Kursinformation

KURSBESCHREIBUNG

Dein Interesse 

Du hast eine App-Idee oder interessierst dich dafür, wie eine App gestaltet sein muss, um richtig verstanden und benutzt zu werden?

Du möchtest eine Internetpräsenz erstellen, weißt aber nicht, worauf du achten musst?

Du möchtest dir Kenntnisse im Bereich der Gestaltung aneignen? 


Die Inhalte 

Ob Consumer-App, Business-Software, Website oder Game-Development:
In diesem Kurs hast du die Möglichkeit für dein eigenes Projekt ein passendes Interface zu entwickeln oder ein bestehendes zu optimieren.


Wir erarbeiten einen vollen Interface-Design-Prozess in folgenden Schritten: 

  • Das Briefing: Anforderungen und Vorbereitungen 
  • Lösungsansatz mithilfe von Design Thinking 
  • Sketching und Wireframing 
  • Grundlagen: Interface-Design 
  • Grundlagen: Design-Software 
  • Abschließende Bewertung


Der Ablauf 

Der Kurs findet Mittwochs 16:00 bis 18:00 Uhr statt.

Vor dem ersten Mittwochstermin gibt es am 4. April ein gemeinsames Semesteropening. 


Die letzte Kurseinheit beinhaltet eine Bewertung der Ergebnisse von Designern aus Kieler Unternehmen. 


Die Formalitäten 

Um den Kurs mit Leistungspunkten vergütet zu bekommen, ist eine Prüfungsleistung erforderlich. Diese umfasst in der Regel die Abgabe eines selbst erstellen Design-Projekts am Ende des Kurses. Einzelheiten dazu werden im Kurs bekannt gegeben. 

Maximal sind zwei Fehltermine möglich.


Weiterführende Informationen 

Für den Unterricht ist das führen eines Skizzenbuch sinnvoll. Bleistifte, Buntstifte, Filzstifte 

Wenn möglich: Laptop mit Design Software (Gravit, Sketch, Illustrator, Photoshop, Gimp, o.ä.) 

Das endgültige Design kann sowohl skizziert, als auch am Computer ausgearbeitet bewertet werden.

ALLGEMEINE INFOS

Kursname:
User Experience & User Interface Design
Ort:
Starterkitchen, Kuhnkestraße 6
ECTS:
2.5
Semester:
Sommersemester 2019
Anmeldefrist:
07.04.2019
Start:
04.04.2019
Ende:
05.06.2019

Kursleitung

Name:
Jannis Habbe
E-Mail:
jh@braune-digital.com
Telefon:
0431/90894380
Projekte für diesem Kurs
Projekt

Entwurf eines neuen user interface designs (UI) für digitale Audioguides des Startups twopare

. . .

Project

Entwurf eines neuen user interface designs (UI) für digitale Audioguides des Startups twopare

Tauche ein die Welt der Startups, indem Du bei der Entwicklung eines user interface designs für die digitalen Audioguides von twopare mithilfst.