New Work

Montags 16 Uhr // Neue Arbeitsformen, Arbeitskultur und der Einfluss moderner Technologien. Welche Rolle wirst du dabei spielen? Entdecke die Facetten von New Work.

ZUM EINSCHREIBEN BITTE EINLOGGEN
Donnerstags 08.04.-03.06.2019

Was ist opencampus - oder die viel spannendere Frage: Was willst du?

Wir geben dir einen Einblick in die Möglichkeiten, Jobperspektiven zu entdecken, neues zu Lernen und deinen Leidenschaften zu folgen!

Das Opening steht unter dem Motto "Wie willst du in Zukunft arbeiten". Experten aus der Praxis geben dir in 2 Stunden vielschichtige und interessante Einblicke und Perspektiven...

Wir freuen uns, wenn du danach noch Lust auf einen Snack und ein Kalt- oder Heißgetränk hast und laden dich dazu ein!

Team opencampus

Kursinformation

KURSBESCHREIBUNG

Dein Interesse
Der Begriff New Work wird in letzter Zeit geradezu inflationär benutzt. Du möchtest dir gerne ein eigenes Bild über die Facetten hinter dem Begriff machen und damit verbundene Aspekte kennenlernen. Natürlich auch unter dem Hintergrund, wie DU in Zukunft arbeiten willst.

Die Inhalte
Kein Unternehmen kommt an dem Thema New Work heutzutage vorbei. Veränderungen gab es allerdings schon immer – ist also nur die Begrifflichkeit neu oder befindet sich die Arbeitswelt gerade in einem mehr oder weniger radikalen Umbruch?

In dem Kurs bekommst du die Chance Vertreter gleich mehrerer Branchen kennenzulernen. Sie alle beschäftigt New Work in unterschiedlichem Kontext.
Beleuchtet werden vor allem die Aspekte Arbeitskultur, Arbeitsformen und neue Technologien.

Fragen können u.a. sein:

  • Was bedeutet New Work für zukünftige Arbeitskräfte?
  • Wie können die Vorstellungen von Arbeitskräften in Einklang mit den Interessen des Unternehmens gebracht werden?
  • Welchen Einfluss haben neue Technologien und wie verändern sich dadurch Tätigkeiten und Abläufe?
  • ...


Der Ablauf

Wann immer möglich, sollen die Unternehmen & Einrichtungen vor Ort besucht werden, um sich ein direktes Bild zu verschaffen und neue Einblicke zu bekommen. 

Die vor-Ort-Besuche beschränken sich auf die Region Kiel. Deine Bereitschaft eigenständig zu den Terminen anzureisen, sollte vorhanden sein.
Vor dem ersten Montagstermin gibt es am 4. April ein gemeinsames Semesteropening.

Die angefragten Akteure sind:

  • UKSH: Herausforderungen des größten Arbeitgebers Schleswig-Holsteins
  • New Communication: Neue Arbeitsformen & Innovationskultur
  • Northern Holographics: Neue Arbeitsfelder durch moderne Technologien: AR und VR
  • Kieler Nachrichten/Fleet 7: Was die Zeitungsbranche mit Coworking Spaces zu tun hat
  • The Bay Areas: Städtepartenerschaft Kiel/San Francisco – Vorbild Silicon Valley?
  • Get Next IT: Agiles Projektmanagement und Innovationsprozesse
  • Stadt Kiel: Prozesse und New Work in einer Behörde
  • PWC: New Work aus der Perspektive der Unternehmensberatung


Die Formalitäten
Die Teilnahme an dem Kurs kann mit Leistungspunkten vergütet werden. Bedingungen sind die Durchführung eines eigenen Projekts, ein kurzer Tätigkeitsbericht bzw. Abschlussbericht sowie maximal 2 Fehltermine und die Beteiligung an einer Kurzevaluation.

Mehr Informationen dazu findet ihr hier. Weitere Einzelheiten werden beim Auftakttermin bekannt gegeben.

Weiterführende Informationen
https://newworkblog.de/new-work/
https://www.brandeins.de/magazine/brand-eins-wirtschaftsmagazin/2017/neue-arbeit
http://www.manager-magazin.de/lifestyle/artikel/new-work-die-luege-der-neuen-arbeit-a-1251629.html
http://neuearbeit.io/unternehmen-digital-innovation-strategie/

ALLGEMEINE INFOS

Kursname:
New Work
Ort:
Starterkitchen, Kuhnkestraße 6
ECTS:
2.5
Semester:
Sommersemester 2019
Anmeldefrist:
07.04.2019
Start:
08.04.2019
Ende:
03.06.2019

Kursleitung

Name:
Frederik Steinbock
E-Mail:
frederik@opencampus.sh
Telefon:
0431/90894380