StartUps in Scandinavia

Firma

opencampus.sh

Projekthintergrund

waterkant.sh ist das frischeste StartUps-Festival des Nordens. 2017 waren über 600 Besucher und mehr als 80 StartUps dabei. Mit waterkant wollen wir u.a. auch die deutsche StartUp-Szene mit der skandinavischen StartUp-Szene vernetzen. Dafür wollen wir im Frühjahr möglichst viele StartUps aus den nordischen Ländern kontaktieren und müssen dafür die hippesten und spannendes StartUps finden. Im Rahmen des Projekts wir über Internetseiten, Kontakte zu CoWorking-Spaces und Akzeleratoren im Ausland eine StartUp-Datenbank aufgebaut. 

Aus dem Projekt kann sich außerdem die Chance auf eine Werksstudententätigkeit entwickeln.

Projektziele

- Einpflegen von spannenden StartUps in eine Datenbank

Aufgaben

- Recherche von Webseiten, Innovation Hubs, CoWorking Spaces, Akzeleratoren in Skandinavien und dem Baltikum

- Clustern der StartUps nach Entwicklungsstand und Branchen

- Einpflegen der StartUps in eine Datenbank (Excel, CRM-System, oder ähnliches)

Empfohlene Fähigkeiten

- Neugier

- Englisch

- ggf. Skandinavistik

Das Projekt ist für folgende Kurse geeignet
Medium
Startup Sessions
Lerne Startups aus der Region kennen. Erfahre etwas über die spannenden Gründergeschichten und die aktuellen Herausforderungen der Unternehmen.